Willkommen beim NABU Bückeburg

 

Zum Stammtisch des NABU Bückeburg

treffen wir uns jeweils am

2. Donnerstag des Monats um 19:30 Uhr

 

Unser Versammlungsort ist der 

Jetenburger Hof

Jetenburger Str. 33, 31675 Bückeburg

 

Der nächste Stammtisch ist am 11. Juli

 

 Wir sind auf Ihre Unterstützung und aktive Mitarbeit angewiesen. Bitte melden Sie sich, wenn Sie interessiert sind. Wir laden dann für besondere Aktionen und Treffen ein.

 

=====

„Almauftrieb“ auf unserer Streuobstwiese

 

Es wurden wieder die Kamerunschafe unseres NABU-Schäfers Andreas Behrens nach der Winterpause im Stall auf die Streuobstwiese geführt. Sie waren sichtlich erfreut über das leckere frische Gras.

Wer zu Kamerunschafen mehr wissen möchte, kann sich bei Andreas melden (hier klicken).

 

=====

 

Die großen Mitmachaktionen:

 

1. Der Insektensommer - zählen Sie mit

Insekten beobachten und dabei die Natur vor der eigenen Haustür besser kennenlernen. Vom 31. Mai bis 9. Juni und vom 2. bis 11. August 2024 rufen wir dazu auf, eine Stunde lang das Summen und Brummen in der Umgebung zu entdecken. Für mehr Informationen bitte hier klicken.

 

2. „Stunde der Gartenvögel“ vom 9. bis 12. Mai

 Für Ergebnisse der Zählaktion bitte hier klicken

 

3. Endergebnis „Stunde der Wintervögel“: Bitte hier klicken.

 

=====

 Was ist eine Jule?

Eine Einladung an unsere Greifvögel auf der Streuobstwiese

Hier klicken

 

=====

Ab jetzt kein Heckenschnitt mehr

Ab dem 1. März beginnt die jährliche Brut- und Setzzeit von Vögeln. Um sie beim Nestbau und Brüten nicht zu stören, appelliert der NABU, keine Schnittmaßnahmen mehr durchzuführen. Zwar sind schonende Form- und Pflegeschnitte ab März noch zulässig, die Natur sollte aber gerade in dieser Zeit nicht unnötig belastet werden. Mehr Info
Übrigens: Hunde sollten in der Bückeburger Niederung grundsätzlich immer an der Leine sein. Besonders wichtig ist das während der Brut- und Setzzeit und durch Verordnung festgeschrieben ab dem 1. April.

 

=====

 

Der Kiebitz ist „Vogel des Jahres 2024“!

Für mehr Infos hier klicken

 

=====

 

Was ist FAIRPACHTEN?

Hand in Hand für die Natur

 

Wer kann oder möchte landwirtschaftliche Flächen verpachten?

 

Besitzer auch kleiner landwirtschaftlicher Flächen, die sich mehr Natur wünschen, verpachten an den NABU. Das Projekt Fairpachten wird im Bundesprogramm Biologische Vielfalt vom Bundesamt für Naturschutz gefördert.

Bitte hier klicken für mehr Informationen

 oder den Flyer herunterladen

Fairpachten-Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.7 MB

=====

 

Der NABU Bückeburg bei YouTube:

Die Bückeburger Niederung stellt sich vor

Film etwas größer direkt bei YouTube anschauen:

Bitte hier klicken

=====

 

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt.

 

=====

Wir bedanken uns bei der Bingo-Umweltstiftung, die mehrere unserer Projekte großzügig unterstützt. Ohne diese finanzielle Hilfe wären der Umbau des Trafohäuschens in Evesen und der Bau des Beobachtungsstandes in der Niederung nicht möglich.

Die Niedersächsische Bingo- Umweltstiftung fördert Umwelt- und Naturschutzprojekte sowie Projekte zugunsten der Entwicklungszusammenarbeit und der Denkmalpflege. Die Stiftung finanziert sich aus der Glücksspiel-abgabe und vor allem aus Einnahmen der Bingo-Umweltlotterie.
Weitere Informationen unter
www.bingo-umweltstiftung.de.

 

Unsere Hauptprojekte:

Streuobstwiese
Streuobstwiese

Trafoturm Evesen


Vogelbeobachtungsstand
Vogelbeobachtungsstand
Bienenfreundliches Bückeburg
Bienenfreundliches Bückeburg

=====

Haben Sie Fragen zu Umweltproblemen oder NABU-Themen?

 

Möchten Sie dem NABU etwas melden?

 

Bitte beachten Sie: Die ehrenamtlichen Mitglieder sind tagsüber nur eingeschränkt erreichbar. Wenden Sie sich bitte während der normalen Geschäftszeiten an die Regionalgeschäftsstelle Weserbergland, Rinteln.

Hier kann man Ihnen schnell fachkundige Auskunft zu allgemeinen oder regionalen NABU-Themen geben: https://www.nabu-weserbergland.de

 

 

Weiteres und für einen direkten Kontakt mit unserer Bückeburger Gruppe senden Sie uns bitte eine Mail über den Menupunkt "Kontakt".

 

 

 

Machen Sie uns stark

Online spenden

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature". Auch Eltern sollten hier mal reinschauen und sich dann mit ihren Kindern melden.