Bienenfreundliches Bückeburg

Fläche auf Firmengelände

Die Blumenwiese - gesäht Ende Mai 2018 - hat sich trotz der nicht so perfekten Bodenvorbereitung und des anschließenden heißen Sommers doch sehr gut entwickelt. Im Folgejahr entstand bereits eine herrliche, sich ständig wechselnde Blütenpracht und viele Insekten nutzen das reiche Angebot ...

 

03.09.2019 : die linke Ecke - schon kräftig nachgewachsen - wurde vor vier Wochen gesenst // der restliche Bereich wurde bis auf zwei Meter am Zaun entlang heute auch noch mit der Sense entnommen // mal sehen, was uns im Oktober (wieder) blüht ...
03.09.2019 : die linke Ecke - schon kräftig nachgewachsen - wurde vor vier Wochen gesenst // der restliche Bereich wurde bis auf zwei Meter am Zaun entlang heute auch noch mit der Sense entnommen // mal sehen, was uns im Oktober (wieder) blüht ...

Ende Juni - ein Jahr nach der Saat

28.06.2019 : Blühaspekt im späten Juni (Rieger Hofmann, Verkehrsinselmischung)
28.06.2019 : Blühaspekt im späten Juni (Rieger Hofmann, Verkehrsinselmischung)
28.06.2019 : Blühaspekt im späten Juni (Rieger Hofmann, Verkehrsinselmischung)
28.06.2019 : Blühaspekt im späten Juni (Rieger Hofmann, Verkehrsinselmischung)

28.06.2019 : Blühaspekt im späten Juni (Rieger Hofmann, Blumenwiese)
28.06.2019 : Blühaspekt im späten Juni (Rieger Hofmann, Blumenwiese)
28.06.2019 : eine Sandbiene auf der Färber-Hundskamille
28.06.2019 : eine Sandbiene auf der Färber-Hundskamille

Anfang Juni - ein Jahr nach der Saat

04.06.2019 : Anfang Juni leuchtet die Wiese in allen Farben, besonders vormittags, wenn der Mohn noch blüht ...
04.06.2019 : Anfang Juni leuchtet die Wiese in allen Farben, besonders vormittags, wenn der Mohn noch blüht ...
04.06.2019 : ein Weibchen der Gelbbindigen Furchenbiene am Wiesen-Pippau
04.06.2019 : ein Weibchen der Gelbbindigen Furchenbiene am Wiesen-Pippau
04.06.2019 : hier mal ein größerer Ausschnitt der Blumenwiese
04.06.2019 : hier mal ein größerer Ausschnitt der Blumenwiese

Ende Mai - ein Jahr nach der Saat

29.05.2019 : aktuell sticht besonders der Wiesen-Salbei mit seiner Blüte heraus
29.05.2019 : aktuell sticht besonders der Wiesen-Salbei mit seiner Blüte heraus
29.05.2019 : die Kuckuckslichtnelke, mal sehen, ob sie sich in der Wiese längerfristig behaupten kann
29.05.2019 : die Kuckuckslichtnelke, mal sehen, ob sie sich in der Wiese längerfristig behaupten kann
29.05.2019 : Kornblumen, Wiesen-Margeriten und Wiesen-Pippau
29.05.2019 : Kornblumen, Wiesen-Margeriten und Wiesen-Pippau

Mitte Mai - ein Jahr nach der Saat

14.05.2019 : die ersten Blüten zeigen sich, so z.B. der Wiesen-Salbei und die Gelbe Resede - im April wurde wegen stärkerem Bewuchs noch einmal komplett abgemäht, dass sich die eigentlichen Blattrosetten entfalten können.
14.05.2019 : die ersten Blüten zeigen sich, so z.B. der Wiesen-Salbei und die Gelbe Resede - im April wurde wegen stärkerem Bewuchs noch einmal komplett abgemäht, dass sich die eigentlichen Blattrosetten entfalten können.
14.05.2019 : Sandbiene an der Gelben Resede
14.05.2019 : Sandbiene an der Gelben Resede

Anfang September 2018 - drei Monate nach der Saat

Geblüht haben im ersten Jahr direkt Malve, Kornblume, Mohn, Färber-Hundskamille (die gelben Blüten) und manch andere. Allerdings auch viele sonstige Pflanzen (diverse Disteln, Jakobs-Kreuzkraut, Wilde Möhre, etc.). Außerdem ist der Boden sehr vom Ackerschachtelhalm durchwuchert ...

05.09.2018 : Blühaspekt ca. drei Monate später trotz Trockenheit
05.09.2018 : Blühaspekt ca. drei Monate später trotz Trockenheit
05.09.2018 : Blühaspekt ca. drei Monate später trotz Trockenheit
05.09.2018 : Blühaspekt ca. drei Monate später trotz Trockenheit

 

Ende 2018 : Einsaat der Blumenwiesenmischungen, unterteilt in drei Bereiche

29.05.2018 : Einsaat erst Ende Mai, die anfängliche Bewässerung wurde recht schnell eingestellt ...
29.05.2018 : Einsaat erst Ende Mai, die anfängliche Bewässerung wurde recht schnell eingestellt ...

Saatgut

  • Saatgutmischungen von Rieger Hofmann
  • Verkehrsinselmischung, maximal 80cm hoch werdend
    (50% Blumen + 50% Gräser)
  • Blumenwiesenmischung, zwischen 80cm und 100cm hoch wachsend
    (50% Blumen + 50% Gräser, bzw. 100% Blumensamen)
Interesse an Wildbienen ? Mit einem Klick geht´s zu den wichtigsten Arten in einem Bückeburger Garten ...
Interesse an Wildbienen ? Mit einem Klick geht´s zu den wichtigsten Arten in einem Bückeburger Garten ...

Machen Sie uns stark

Online spenden

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature". Auch Eltern sollten hier mal reinschauen und sich dann mit ihren Kindern melden.